Mai 17 2017

Zur Saisonplanung 2017/2018

SpielbetriebMF um 08:00 Uhr

Kein zusätzlicher Aufsteiger in die Verbandsklasse

Aus den beiden NRW-Klassen kommen zwei Mannschaften zurück in den Verband. Das hat zur Folge, dass es zu keinem Stichkampf der beiden 9. Plätze in den Verbandsligen kommt. Beide neunte Plätze steigen ab in die Verbandsklasse. Der Bezirk Wesel stellt somit keinen zweiten Aufsteiger in die Verbandsklasse, bleibt aber auf Platz 1 der Rotationsliste für die Saison 2017-2018.

Danach folgen die Bezirke SB DU, SB BL, SB D und SB LN.

Sollte wider Erwarten eine Mannschaft aus NRW zurückziehen, und es steigt nur eine Mannschaft des NSV in die Regional-Liga ab, kann es doch noch zu einem Stichkampf der beiden 9. Plätze der Verbandsligen kommen. Dieser mögliche Stichkampf fände dann am 11.06.2017 statt.

Nach Aspo 2.9.6 gilt: Die spielberechtigten Mannschaften für die Mannschaftsmeisterschaft des Bundes sind von ihren Vereinen bis zum 01.06. unter Zahlung des Startgeldes in Höhe von 40 Euro auf das Konto des Bundes anzumelden.

Rückzug von Mannschaften

Das Zurückziehen von Mannschaften für das Spieljahr 2016/2017 auf Verbandsebene hat bis zum 10. Juni 2017 zu erfolgen. Wird der Termin überschritten, wird ein Bußgeld verhängt. Das Bußgeld entfällt, wenn sich der betreffende Verein auflöst.

Vorläufige Termine und Verlegungswünsche für die Saison 2017/2018

Der Verbandsspielausschuss (VSA) des NSV kommt auch in diesem Jahr wieder der Bitte nach, die Termine der nächsten Saison vorzeitig bekanntzugeben, behält sich jedoch vor, falls notwendig, die Blocktermine bei der Saisonvorbereitenden Sitzung am 24. Juni 2017 in Solingen noch zu ändern.

Entwurf vom 15.05.2017

Die Auslosung der Rangnummern sowie Gruppeneinteilung der RL, VL 1 + 2, sowie VK 1, 2 + 3 werden am 24.06.2017 vorgenommen.

Die Vereine sind angehalten Verlegungs- bzw. Sonderwünsche bis zum 16.06.2017 (24:00 Uhr) beim 2.Spielleiter Fredi Ehlers per E-Mail anzuzeigen.

Der VSA versucht diesen Wünschen soweit es geht nachzukommen. Alle späteren Verlegungswünsche werden nicht berücksichtigt.

Fredi Ehlers
2. Spielleiter

Dein Kommentar