Jun 29 2016

Anlegen der Ranglisten 2016/2017

AllgemeinesMF um 23:12 Uhr

Derzeit müssen im NRW-Ergebnisportal noch die Ligen und Klassen auf Verbandsebene mit den teilnehmenden Mannschaften angelegt werden! Das Portal wird zu diesem Zweck erst ab dem 03.07.2016 geöffnet sein. Erst anschließend können die Vereine ihre Ranglisten eingeben.

Die Rangfolge der Spieler innerhalb der Mannschaften hat bis zum 01.08.2016 über die Mitgliederverwaltung des SB-NRW-Portal zu erfolgen!

Fredi Ehlers
2.Spielleiter NSV


Jun 29 2016

SB NRW und NSV – Klassen und Termine 2016/2017

SpielbetriebMF um 22:52 Uhr

Ab sofort steht die Übersicht zu den Klassen und Terminen (inklusive der Sondertermine) als pdf zum Herunterladen zur Verfügung:

NRW und NSV – Klassen und Termine 2016/2017 (pdf)

Harald Kurz
1. Spielleiter


Jun 27 2016

Siegertafeln des NSV

AllgemeinesMF um 21:51 Uhr

Für die Übersichtsichtsseite zum Spielbetrieb wurden zwei Siegertafeln erstellt, jeweils eine für die Mannschafts- und Einzelwettbewerbe. Dazu wurden auch die auf der alten NSV-Seite dokumentierten Ergebnisse eingearbeitet.

Wer Korrekturen oder Ergänzungen hat, sende diese bitte direkt per E-Mail an den Webmaster des NSV.


Jun 20 2016

Volker Bub wird Pokal-Einzelmeister

SpielbetriebMF um 14:47 Uhr

Volker Bub (Tornado Hochneukirch) konnte sich im Finale gegen Heiko Kesseler (Elberfelder SG 1851) durchsetzen und den Titel des NSV-Pokal-Einzelmeisters 2016 erringen.

Im kleinen Finale besiegte Titelverteidiger Marcel Harff (SG Hochneukirch) den NSV-Einzelmeister Eugen Heinert (OSC Rheinhausen) und sicherte sich so den dritten Platz.

Wir gratulieren!

Paarung kleines Finale
Teilnehmer TWZ At Teilnehmer TWZ At Ergebnis
Harff,Marcel 2353 L Heinert,Eugen 2106 D 1 – 0
Paarung Finale
Teilnehmer TWZ At Teilnehmer TWZ At Ergebnis
Kesseler,Heiko 1993 B Bub,Volker 1977 L 0 – 1

Alle Ergebnisse und die vollständige Teilnehmerliste finden sich wie immer auf der Seite der Pokal-EM.


Mai 22 2016

Pokal-Einzelmeisterschaft, Final-Runde

SpielbetriebMF um 20:01 Uhr

Die Auslosung der Final-Runde der Pokal-Einzelmeisterschaft 2015/2016 wurde veröffentlicht:

Paarung kleines Finale
Teilnehmer TWZ At Teilnehmer TWZ At Ergebnis
Harff,Marcel 2353 L Heinert,Eugen 2106 D  –
Paarung Finale
Teilnehmer TWZ At Teilnehmer TWZ At Ergebnis
Kesseler,Heiko 1993 B Bub,Volker 1977 L  –

Ergebnisse der vorangegangenen Runde, eine Teilnehmerliste und die Ausschreibung finden sich auf der Seite der Pokal-EM.


Mai 09 2016

Saisonplanung 2016/2017

SpielbetriebMF um 00:01 Uhr

Zusätzlicher Aufsteiger in die Verbands-Klasse
Aus den beiden NRW-Klassen kommt tabellarisch betrachtet, keine Mannschaft zurück in den Verband. Das hat zur Folge, dass es zu keinem Stichkampf der beiden 9. Plätze in den Verbands-Ligen kommt. Außerdem gibt es einen zusätzlichen Aufsteiger aus den Bezirken in die Verbands-Klasse. Auf Platz 1 der Rotationsliste stellt der Bezirk Duisburg 2 Aufsteiger. Danach folgt der Bezirk Bergisch-Land der somit auch zwei Aufsteiger stellt. In der Rotation geht es weiter mit dem SB D, SB LN und SB Wes. Rückzüge von Mannschaften sind bisher nicht bekannt, aber eventuell möglich.

Rückzug von Mannschaften
Das Zurückziehen von Mannschaften für das Spieljahr 2016/2017 auf Verbandsebene hat bis zum 10. Juni 2016 zu erfolgen. Wird der Termin überschritten, wird ein Bußgeld verhängt. Das Bußgeld entfällt, wenn sich der betreffende Verein auflöst.

Vorläufige Termine und Verlegungswünsche für die Saison 2016/2017
Der Verbandsspielausschuss (VSA) des NSV kommt auch in diesem Jahr wieder der Bitte nach, die Termine der nächsten Saison frühzeitig bekanntzugeben, behält sich jedoch vor, falls notwendig, die Blocktermine bei der saisonvorbereitenden Sitzung am 26. Juni 2016 in Moers noch zu ändern.

Entwurf vom 08.05.2016

Regionalliga Verbandsliga Verbandsklasse
1. Runde 11.09.2016 18.09.2016 25.09.2016
2. Runde 02.10.2016 30.10.2016 23.10.2016
3. Runde 06.11.2016 04.12.2016 06.11.2016
4. Runde 27.11.2016 15.01.2017 11.12.2016
5. Runde 18.12.2016 05.02.2017 22.01.2017
6. Runde 08.01.2017 19.02.2017 12.02.2017
7. Runde 29.01.2017 19.03.2017 05.03.2017
8. Runde 12.03.2017 23.04.2017 26.03.2017
9. Runde 30.04.2017 14.05.2017 07.05.2017

Die Auslosung der Rangnummern sowie Gruppeneinteilung der RL, VL 1 + 2, sowie VK 1, 2 + 3 werden am 26.06.2016 vorgenommen.

Die Vereine sind angehalten Verlegungs- bzw. Sonderwünsche bis zum 17.06.2016 (24:00 Uhr) bei mir per E-Mail anzuzeigen. Der VSA versucht diesen Wünschen soweit es geht nachzukommen. Alle späteren Verlegungswünsche werden nicht berücksichtigt.

Fredi Ehlers
2. Spielleiter NSV

 


Apr 26 2016

NRW-Blitzeinzelmeisterschaft der Frauen 2016

AllgemeinesMF um 19:50 Uhr

Johannes Baier, der 2. Spielleiter des SB NRW bittet, die Ausschreibung der NRW-Blitz-Einzelmeisterschaft der Frauen, die als Offene Meisterschaft am 05.06.2016 zeitgleich mit der NRW-Blitzeinzelmeisterschaft der Männer ausgetragen werden soll, hier zu veröffentlichen. Zugleich ergeht die Bitte an die Vereine, sie an alle poteziell interessierten Spielerinnen weiterzuleiten.


Apr 11 2016

Pokal-Einzelmeisterschaft, 3. Runde

SpielbetriebMF um 22:33 Uhr

Die Auslosung der 3. Runde der Pokal-Einzelmeisterschaft 2015/2016 wurde veröffentlicht:

Paarungsliste der 3. Runde
Teilnehmer TWZ At Teilnehmer TWZ At Ergebnis
Kesseler,Heiko 1993 B Harff,Marcel 2353 L  –
Bub,Volker 1977 L Heinert,Eugen 2106 D  –

Ergebnisse der vorangegangenen Runde, eine Teilnehmerliste und die Ausschreibung finden sich auf der Seite der Pokal-EM.


Apr 10 2016

Marcel Harff ist Niederrhein-Blitzmeister 2016

SpielbetriebMF um 23:12 Uhr

Marcel Harff gewinnt im Stichkampf gegen Michael Coenen und Thomas Lemanczyk die Verbands-Blitzmeisterschaft 2016. Nach spannenden 15 Runden im Spiellokal des Rheydter Schachvereins musste die Verlängerung über den Titel entscheiden.

Ein hochklassig besetztes Feld aus 42 Schachspielern (darunter auch zwei spielstarke Damen) versprach nicht nur gutes Schach, sondern auch viel Spannung. Neben IM Lars Stark zählten auch FM Marcel Harff und Michael Coenen zu den Favoriten. Der Rheydter SV setzte seine Hoffnungen auf Stefan Ingenerf, der zwar viele Jahre nicht mehr aktiv spielt, aber aufgrund seiner außergewöhnlichen Klasse zu allem fähig ist.

Die Favoriten kamen gut ins Turnier und lagen dicht beieinander. Bereits nach 9 Runden war das Bild der Spitze in Form gepresst. Lediglich Frank Noetzel musste sich nach vier Niederlagen in Folge aus dieser Gruppe verabschieden. Am Ende hing alles an einem seidenen Faden.

Neben den drei Erstplatzierten, qualifizierte sich mit Stefan Ingenerf auch die Hoffnung des Ausrichters für die NRW-Einzelmeisterschaft am 5. Juni 2016 in Löhne.

Michael Noever

Zur Gesamttabelle auf der Seite der Blitz-EM


Mrz 25 2016

Eugen Heinert verteidigt Titel des Verbands-Einzelmeisters

SpielbetriebMF um 17:48 Uhr

Mit einer souveränen Leistung, die sich in einer Ausbeute von 6½/7 Punkten niederschlug, verteidigte Eugen Heinert (OSC Rheinhausen) seinen Titel als Verbandseinzelmeister. Dies ist sein sechster Titel als Einzelmeister in sieben Jahren!

Auf den zweiten Platz kam Thomas Lemanczyk (SG Solingen) mit 5/7 und erreichte damit ebenfalls die Qualifikation für die NRW-Ebene. Den dritten Platz, der für die Teilnahme an der Einzelmeisterschaft 2017 vorberechtigt, erreichte punktgleich mit dem Zweiten der DWZ-Favorit des Turniers Benjamin Ries (BSW), der zum ersten Mal an einer NSV-Einzelmeisterschaft teilnahm.

Wir gratulieren!

Den Endstand, alle Einzelergebnisse und die Partien zum Herunterladen finden sich auf der Seite der Einzelmeisterschaft.


Nächste Seite »